Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Taufe

Aufnahme in die christliche Gemeinde

Die Taufe ist die festliche Aufnahme eines Menschen in die christliche Gemeinde – in die Gemeinde vor Ort und in die weltweite Gemeinschaft der Getauften.

Bei der Taufe gießt dabei die Pfarrerin oder der Pfarrer einige Tropfen Wasser über den Kopf des Täuflings und tauft diesen auf den Namen Gottes des Vaters und des Sohnes und Heiligen Geistes.

Das Ritual geht zurück auf die Taufe Jesu durch Johannes den Täufer, die in der Bibel geschildert wird. Die Taufe ist ein Sakrament, das von Jesus selbst eingesetzt wurde (Mt 28,18-20), das alle Christen miteinander verbindet.

Die Taufe ist im Leben eines Menschen einmalig und unwiderruflich.

Wenn Sie konkrete Fragen zur Taufe haben, schauen Sie doch auf der Internetseite der Evangelischen Landeskirche von Westfalen vorbei: Häufige Fragen zur Taufe

Ansonsten können Sie sich auch gerne direkt bei uns melden:
Pfr. Christoph Otminghaus (Anzhausen, Flammersbach, Oberdielfen, Niederdielfen, Obersdorf-Rödgen)
Pfrn. Rebecca Schmidt (Wilnsdorf, Wilden, Wilgersdorf)

 

Wir freuen uns, wenn Sie sich dazu entschließen, Ihr Kind taufen zu lassen. Falls Sie sich bzw. Ihr Kind zur Taufe anmelden möchten, können Sie das untenstehende Formular benutzen:

Wir melden uns dann zeitnah bei Ihnen!